GWM-Männer siegen vier Mal

Erfolgreicher Start in die deutsche Meisterschaft

Von Daniel Nüst

Bremen. Am vergangenen Wochenende wurde das erste Spielwochenende der deutschen Indoor-Meisterschaft im Ultimate Frisbee an verschiedenen Orten in Deutschland durchgeführt. Für das Herren-Ultimate-Team von GW Marathon ging es nach Bremen zur 2. Liga Norddeutschland. Hier wurde vor wenigen Wochen bereits beim Mudder’s Cup, der als Vorbereitungsturnier gespielt wurde, die Indoorsaison erfolgreich eingeleitet (fünfter Platz auf einem hochkarätig besetzten Turnier mit diversen Erstligisten). Die gemeinsame Vorbereitung zahlte sich aus.

GW Marathon trat in Bremen u.a. mit Jan Schmoldt (hinten, v. l.), Eike Esders, Eric Siero, Sebastian Schreiber, Birger Schultze, Stephan Braun (vorn, v. l.), Carl Schröer und Daniel Nüst an.

Mit vier Siegen aus fünf Spielen ist die Ausgangslage hervorragend, um nach dem ersten Auftritt in der zweiten deutschen Liga im letzten Jahr nicht nur um den Erhalt der Liga, sondern auch um die oberen Plätze mitzuspielen.

Aus den einzelnen Spielen ist besonders der Sieg im Universe Point zum 15:14 gegen Dresden hervor zu heben. Die Ostdeutschen stiegen erst letztes Jahr ab und waren mit klaren Wiederaufstiegsplänen angereist.

Weitere Ergebnisse: 15:10 gegen DU bist Frisbee (Duisburg), 14:12 gegen Alsterkutter (Hamburg) nach starker Aufholjagd mit der erstmals zum 12:11 die Führung erlangt wurde, 15:10 gegen Bonnsai (Bonn), sowie 12:15 gegen Deine Mudder Bremen (Bremen).

Allen Spielen gemein war eine hohe Fairness und Intensität. Es wurde nichts verschenkt und die Spieler aus Münster können stolz auf ihre super Teamleistung sein. Insgesamt zeigten die norddeutschen Teams ein sehr hohes Niveau, denn kaum ein Spiel wurde vor der vorgesehenen Spielzeit von 45 Minuten beendet.

In Bremen spielten Stephan Braun, Eike Esders, Niklas Middendorf (nur Samstag), Daniel Nüst, Jan Schmoldt, Sebastian Schreiber, arl Schöer, Birger Schultze, Eric Siero und Tim Tuschen, der sich verletzte.

In wenigen Wochen geht es nach Düsseldorf zum zweiten Spielwochenende.

Alle Ergebnisse der Deutschen Ultimate-Meisterschaft beim  Frisbeesportverband.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.