Marathons U 7 siegt in Coerde

Sommercup geht nach Uppenberg

Von Thilo Schnelle

Coerde. Eindrucksvoll hat die U 7 von GW Marathon Münster zum Saisonabschluss den Sommercup in Coerde gewonnen. Mit nur einer Niederlage im gesamten Turnier konnten unsere jungen Kicker namenhafte Gegner wie den TuS Hiltrup, Borussia Münster sowie den Gastgeber Teutonia hinter sich lassen.

Gleich im Auftaktspiel zeigte die Mannschaft was in ihr steckt. Bemerkenswert war die konsequente Chancenauswertung durch unseren Stürmer Michel, der Schwarz-Weiß Havixbeck mit vier Toren fast im Alleingang abfertigte. Durch eine starke und geschlossene Mannschaftsleistung folgten weitere Siege die teilweise jedoch hart erkämpft werden mussten.

Mehrmals hielt der Schlussmann Jaron seine Mannschaft im Spiel. Mit überragenden Paraden ließ er die Gegner regelmäßig verzweifeln.

Im letzten und entscheidenden Spiel um den Turniersieg konnte sodann der favorisierte SV Herbern mit 1:0 niedergerungen werden. Der Rest war grün-weißer Jubel.

Die Kommentare sind geschlossen, aber trackbacks und Pingbacks sind gestattet.