U9 wieder Meister in der höchsten Klasse des Kreises Münster/Geven

Meister!
Die U9.1 wurde am letzten Samstag Meister in der höchsten Klasse des Kreises Münster/Greven und konnte somit den Erfolg aus 2016 wiederholen. Mit der tollen Erfolgsserie von 6 Siegen aus 7 Spielen wurde die Meisterschaft mit 3 Punkten Vorsprung vor Gievenbeck und 6 Punkten vor Greven und Münster 08 erspielt.

Marathon-Gievenbeck 5:4
Im entscheidenen Spitzenspiel gegen Gievenbeck lag die Mannschaft noch zur Pause durch Tore von Mika Porsch und Finn 2:3 zurück. In der Halbzeit gab es Aufmunterungen durch die Trainer Andreas Mikus und Ivica Saric

Jacob Beermann gelang direkt nach der Pause durch einen harten Schuß das 3:3. Torwart Bruno Eckardt (Spitzname Neuer) ließ in der Folge die Gievenbecker Stürmer verzweifeln und Xaver Mikus sorgte mit einer direkt verwandelten Ecke und einen fulminanten Weitschuss für den 5:4-Sieg von GW Marathon.

Marathon-Greven 8:1
Im Spiel gegen Greven gab es nach Toren von Ben Richter und Luca Saric eine knappe 2:1 – Halbzeitführung. Nach der Pause verwandelte Kapitän Felix Almering den wichtigen Elmeter zu 3:1.
Marathons U9 spielte sich danach in einem Rausch und kam durch weiter Tore von Mika (2),und Xaver (2) sowie einem Kopfball von Felix zum überragenden 8:1 Erfolg.

 

 

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.