Marvin Hartmann

Marvin Hartmann.
Marvin Hartmann.

Der 20-jährige Auszubildende der Deutschen Rentenversicherung, Marvin Hartmann, ist das bislang erfolgreichste Eigengewächs von GW Marathon Münster im Discgolf. Der ehemalige Fußballer, Hartmann fing als Minikicker bei Marathon an, spielt seit Jahren erfolgreich Ultimate Frisbee. Noch größer ist seine Erfolgsbilanz im Discgolf, wo er auch als Ansprechpartner und freiwilliger Trainer für die jüngeren Discgolfer zur Verfügung steht.

Marvin Hartmann sammelte schon 2012 erste internationale Erfahrungen, als GW Marathon ihn gemeinsam mit Sven Rippel, Kevin Konsorr und Simon Lizotte zur Europameisterschaft ins englische Colchester schickte. Schon in seinem zweiten Discgolf-Jahr gehörte er zur Spitze der deutschen Junioren. Sein bisheriger Höhepunkt war sicherlich der sechste Platz bei der U 19-Weltmeisterschaft 2015 in Kalamazoo (USA).

 

Größte Erfolge von Marvin Hartmann:

2017 Platz fünf beim 1. GermanTour-Majorturnier in Beckum

2016 Westdeutscher Meister in Reken (Open)

2016 Platz vier bei der Crosslap GermanTour-Major 2016 (Open)

2015 Westdeutscher Meister in Warendorf (Open)

2015 Sechster Platz bei der Weltmeisterschaft der U 19-Junioren (Kalamazoo, USA)

2014 Deutscher Meister der Junioren in Rüsselsheim

2012 Platz drei bei der Deutschen Meisterschaft der Junioren (Eberswalde)

2012 Teilnahme an der Junioren-Europameisterschaft in Colchester (GB)

 

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.