Starker Auftritt der C-Jugend

c-jugend_16-17Altenberge. Die neu zusammengestellte C-Jugend von GW Marathon Münster, die gemeinsam von Ralf Holtkamp und Matthias Wobbe trainiert wird, feierte einen gelungenen Saisonstart. Im ersten Meisterschaftsspiel am Samstag (10. September)  in der Qualifikation-Gruppe 1 bejubelten die Marathon-Trainer einen 4:1 (3:1)-Erfolg beim TuS Altenberge II.

„Trotz der hohen Temperaturen waren unsere Jungs von Beginn an die spielbestimmende Mannschaft und haben die Dominanz bis zum Ende der Partie auch nicht mehr verloren“, erklärte Matthias Wobbe: „Wir Trainer sind sehr zufrieden mit dem Einstand. Es war ein sehr gutes Spiel von uns, einzig die Chancenverwertung ist ausbaufähig.“

Durch zwei Treffer von Lorenz Weinbrenner (5., 25.) gingen die Gäste verdient in Front. Altenberge konnte durch Jusuf Sadikaj (30.) den Anschlusstreffer erzielen, doch stellte fünf Minuten später Noah den alten Abstand wieder her. Im zweiten Durchgang erzielte der eingewechselte Victor Horst (47.) den Treffer zum 4:1-Endstand für GW Marathon Münster.

Im ersten Heimspiel empfangen die C-Junioren am kommenden Samstag um 15 Uhr auf dem Marathon-Platz den SC Westfalia Kinderhaus, der sein Auftaktspiel daheim gegen den SC Greven 09 II knapp mit 1:0 gewann.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.